Kein Rapid.Tech 3D-Kongress 2020

17.06.2020

Digitale Preisverleihung der 3D Pioneers Challenge 15. Juli 2020

(Erfurt, 17. Juni 2020). Der für Anfang September 2020 erwogene Rapid.Tech 3D-Kongress in der Messe Erfurt wird nicht stattfinden. Nachdem die 17. Rapid.Tech 3D aufgrund der COVID 19-Pandemie nicht wie geplant im Mai 2020 durchgeführt werden konnte, war die Variante geprüft worden, stattdessen einen anderthalbtägigen Kongress mit hochkarätigen Referenten Anfang September durchzuführen.

„Leider können wir das spannende Themenspektrum der generativen Fertigung in diesem Jahr nicht an unserem Standort präsentieren“, so Michael Kynast, Geschäftsführer der Messe Erfurt GmbH. Nach wir vor sind in Thüringen Großveranstaltungen bis 31. August 2020 nicht gestattet und eine Verlängerung über dieses Datum hinaus ist nicht ausgeschlossen. Aufgrund dieser Umstände wird sich das Projektteam der Rapid.Tech 3D völlig auf die Organisation der Folgeveranstaltung konzentrieren: 4. bis 6. Mai 2021.

Zentraler Bestandteil der Rapid.Tech 3D ist der hochkarätige und internationale Designwettbewerb 3D Pioneers Challenge (3DPC). Erfreulicherweise läuft, zusammen mit dem Büro für Gestaltung d.sign21, der Wettbewerb unabhängig von der Absage der Rapid.Tech 3D wie geplant weiter. Dank der Unterstützung des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft gilt der internationale Designwettbewerb 3DPC als einer der am höchsten dotierten Designwettbewerbe für Innovation in additiven Fertigungsverfahren. So gingen 2020 Einreichungen aus 28 Ländern und 6 Kontinenten ein. Mit einer außergewöhnlichen digitalen Preisverleihung, um den Preisträgern und Partnern eine besondere Plattform zu bieten, sollen die Auszeichnungen am 15. Juli online verliehen werden. Mit der digitalen Preisverleihung wird sich die Messe Erfurt sowie die 3DPC und nicht zuletzt der Freistaat Thüringen in der AM-Community als starke und innovative, zukunftsweisende Institution und Region präsentieren.

Zur Rapid.Tech 3D 2019 kamen 4.500 Besucher aus 27 Ländern nach Erfurt, um den Fachkongress sowie die Präsentationen der 180 Aussteller aus zwölf Ländern zu erleben. 83 Prozent der Aussteller zeigten sich sehr zufrieden bzw. zufrieden mit ihrem Messeauftritt. 76 Prozent empfehlen die Veranstaltung weiter.

Mehr Informationen: www.rapidtech-3d.com, www.3dpc.io

 

Die Pressemeldung zum Download.

TOP