Schaeffler Aerosint SA

Kurzbeschreibung

Schaeffler Aerosint ist ein Unternehmen von Schaeffler Special Machinery mit Sitz in Belgien. 2016 hat Schaeffler Aerosint die "Selective Powder Deposition"-Technologie (Recoater) entwickelt. Diese ermöglicht einen präzisen Auftrag verschiedener Materialien in der additiven Fertigung.

1 Folgende Alle anzeigen

Produktangebot

  • F Forschungseinrichtungen, Institute
  • M Hersteller von 3D-Druckern
  • M Anlagen für 3D-Druck
  • M Sonstiges
  • D 3D Datenvor- & -aufbereitung
  • D Sonstiges

Über uns

Seit der Gründung im Jahr 2016

hat Schaeffler Aerosint insbesondere die Technologie für "Selective Powder Deposition" (Recoater) entwickelt. Bei dieser Technologie werden mehrere Pulver selektiv aufgetragen, um eine einzige Schicht mit mindestens zwei Materialien zu bilden. So entstehen Multi-Material-AM-Teile. Unser Multimaterial-Recoater ist eine Alternative zu den traditionell in Pulverbettverfahren verwendeten Ein-Material-Rollen- oder Klingen-Recoatern.

Die Selective Powder Deposition

überschreitet die Grenzen traditioneller additiver Fertigungsmethoden und kann auf mehrere additive Fertigungsverfahren wie Laser Powder Bed Fusion (L-PBF), Binder Jetting und Pressure Assisted Sintering angewendet werden.

In Zusammenarbeit mit Schaeffler Special Machinery

wird die Entwicklung modernster Multimaterial-Technologien und -Anwendungen vorangetrieben und Anwendungsfälle erschlossen, die mit konventioneller (additiver) Fertigung bisher nicht möglich waren.