Beiträge

Die Beiträge sind die "digitalen Exponate" der Aussteller & Anbieter. Entdecken Sie in den Beiträgen zur Rapid.Tech 3D 2024, was Sie am Event erleben werden. Daneben finden Sie weitere Beiträge, die die Branche bewegen.

Beitragstyp
Fokusthemen
Anwendungsbereiche
Produktangebot
Anbieter
KISTERS AG Halle 2 / 2-409
Präsentation

3D DRUCKER: Auswahlberatung + Vertrieb + Service

Zum Produktportfolio der KISTERS AG gehören alle marktrelevanten 3D-Drucker Technologien. „Nutzen Sie unsere Fachkompetenz. Bereits in einem ersten Gespräch können wir Ihnen einen Überblick über die im Markt verfügbaren Rapid Prototyping Technologien geben"

FIT AG Halle 2 / 2-410
Neuheit

MSLA für kostengünstige Serienbauteile aus Photopolymer

MSLA (Masked Stereolithography Apparatus) ist ein junges Verfahren aus der Familie der harzbasierten 3D-Druck-Technologien, verwandt mit SLA, und besonders geeignet für kleinere Bauteile mit hohem Detailgrad und sehr guten Oberflächen. Zentrales Element des MSLA-Verfahrens ist ein LCD-Display.

FIT AG Halle 2 / 2-410
Dienstleistungs-Highlight

Kostenlose FIT-Guides machen fit fürs Universum der Additiven Fertigung

In einer Umfrage der Vogel Communications wurden 560 Unternehmen befragt, warum sie die Additive Fertigung heute noch nicht nutzen. Bei 42,2 % lag es daran, dass ihnen das notwendige Knowhow fehlt. Daher geben die FIT-AM-Experten eine Reihe von praxisorientierten Guides heraus.

FIT AG Halle 2 / 2-410
Neuheit

DED-L/W-Technologie, das Missing Link im Metallbereich

Die DED-L/W-Technologie (Directed Energy Deposition Laser Wire) schließt eine Lücke in den Eigenschaften der Metall-Verfahren Laserschmelzen und WAAM (Wire Arc Additive Manufacturing).

toolcraft AG Halle 2 / 2-415
Dienstleistungs-Highlight

Virtuelles AM-Training

Megatrend, Digitalisierung und Innovation. VR-Schulungen stellen die Zukunft des Lernens dar und bereiten die Fachkräfte von morgen auf die moderne Produktionswelt vor.

toolcraft AG Halle 2 / 2-415
Offene Stellen

Werkstoffprüfer/Werkstofftechniker Additive Fertigung (m/w/d)

In unserem modernen Labor prüfst du Werkstoffe und additiv gefertigte Proben auf Herz und Nieren und trägst damit zu einem hohen Qualitätsstandard unserer Bauteile bei.

toolcraft AG Halle 2 / 2-415
Dienstleistungs-Highlight

Siemens NX Software

AMbitious powered by toolcraft unterstützt Sie als Siemens NX AM Expert Partner bei der Implementierung und Anwendung der Siemens NX Software mit den dazugehörigen Bausteinen entlang der gesamten AM-Prozesskette inkl. Schulungen.

toolcraft AG Halle 2 / 2-415
Dienstleistungs-Highlight

Digitalisierung von Anlagen

Die Digitalisierung und Visualisierung von Maschinen werden insbesondere im Zusammenhang mit Industrie 4.0 und dem Internet of Things (IoT) in allen Bereichen immer wichtiger.

toolcraft AG Halle 2 / 2-415
Produkt-Highlight

Wartungs-App basierend auf Mendix

Die Wartungs-App von AMbitious powered by toolcraft, ursprünglich speziell für die komplexen Anforderungen der additiven Fertigung konzipiert, hilft Ihnen bei der Planung von sämtlichen Fertigungsbereichen, um die optimale Leistung Ihrer Anlage zu gewährleisten.

toolcraft AG Halle 2 / 2-415
Dienstleistungs-Highlight

Technologieberatung im Bereich AM

Unsere individuelle Beratung im Bereich AM ist auf die Bedürfnisse und Ziele von Unternehmen und Innovatoren zugeschnitten, die das Potenzial der additiven Fertigungstechnologien nutzen wollen.

toolcraft AG Halle 2 / 2-415
Dienstleistungs-Highlight

Additive Fertigung bei toolcraft: Die komplette Prozesskette aus einer Hand

Strukturen, die bisher unmöglich waren. Effiziente Temperierung ganzer Geometriebereiche auf engstem Raum. Nur zwei Beispiele, wie die Additive Fertigung ein Denken und Machen in völlig neuen Dimensionen erschließt.

toolcraft AG Halle 2 / 2-415
Produkt-Highlight

Multitalent zum Laserauftragschweißen (LMD - laser metal deposition) und Fräsen

Diese hybride Roboterzelle lässt kaum Wünsche offen: Sie kann sowohl für die additive als auch für die subtraktive Bearbeitung bei Klein- und Großbauteilen eingesetzt werden.

Rapid.Tech 3D
Bericht

19. Rapid.Tech 3D demonstrierte feste Verankerung der additiven Fertigung in der Industrie

Die rund 2.700 Besucher aus dem In- und Ausland lobten die erneut hohe Qualität von Fachkongress und Fachausstellung.

Rapid.Tech 3D
Bericht

AM-Experten aus dem Maschinenbau verstärken Fachbeirat der Rapid.Tech 3D

Die VDMA-Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing ist ab 2024 ideeller Träger der Veranstaltung. Die Zusammenarbeit mit der Industrie wird intensiviert.

Rapid.Tech 3D
Bericht

Rapid.Tech 3D mit dem German Pavillon auf der indischen Fachmesse AMTech Expo

Mit der Präsentation setzen beide Veranstalter einen weiteren Meilenstein ihrer im Mai 2023 gestarteten Kooperation. In Kooperation mit Indiens führender Additive Manufacturing Messe AMTech Expo organisiert die Rapid.Tech 3D den German Pavillon zur diesjährigen AMTech Expo.

Rapid.Tech 3D
Bericht

Attraktive Angebote zum Jubiläum

20. Rapid.Tech 3D mit neuen Offerten sowie Benefits für „schnelle“ Aussteller und Besucher. Schnell sein lohnt sich für Aussteller und Besucher der Rapid.Tech 3D, die im nächsten Jahr vom 14. bis 16. Mai zum 20. Mal in Erfurt stattfindet.

Rapid.Tech 3D
Bericht

Neue Partner und neue Impulse für AM

Die Anziehungskraft der Rapid.Tech 3D wächst weiter. Dafür stehen zahlreiche neue Partnerschaften der Pionierveranstaltung des Additive Manufacturing (AM), die im nächsten Jahr vom 14. bis 16. Mai zum 20. Mal in Erfurt stattfindet.