Maschinen, Anlagen & 3D Drucker

242 Folgende Alle anzeigen

Rapid.Tech 3D 2024

Beiträge - das gibt's zum Thema zu entdecken (36)

toolcraft AG Halle 2 / 2-415
Produkt-Highlight

Multitalent zum Laserauftragschweißen (LMD - laser metal deposition) und Fräsen

Diese hybride Roboterzelle lässt kaum Wünsche offen: Sie kann sowohl für die additive als auch für die subtraktive Bearbeitung bei Klein- und Großbauteilen eingesetzt werden.

Rapid.Tech 3D
Pressemitteilung

AM und chemische Industrie: Die „stille Revolution“ wird lauter

Die DECHEMA präsentiert das Forum Chemie & Verfahrenstechnik am 15. Mai 2024 auf der Rapid.Tech 3D mit acht spannenden AM use cases aus dem Bereich der Chemie und Prozessindustrie.

Rapid.Tech 3D
Pressemitteilung

AM4industry – neues Format auf der Rapid.Tech 3D

Initiator und Organisator ist die VDMA-Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing – der ideelle Träger der Fachveranstaltung. Mit einem neuen Format startet die Rapid.Tech 3D in ihre 20. Auflage.

3D7.de - professionelle Stratasys 3D-Drucksysteme Halle 2 / 2-409b
Fachwissen

Vorteile professioneller "Kohlefaserverbund- 3D-Drucker" bei der Herstellung von Fertigungshilfsmittel

Ein Betriebsmittel, ein Spannmittel, eine Halterung oder eine einfache Gehäuseabdeckung. Bei der Auswahl eines geeigneten 3D-Druckers sind neben der Bauteilqualität und einer breiten Palette an zertifizierten Materialien vor allem die Verfügbarkeit des Druckers und die Wiederholgenauigkeit wichtig.

Schaeffler Special Machinery Halle 2 / 2-505
Produkt-Highlight

Additive Fertigung mit metallischen Multi-Materialien | einzigartige Materialkombination und Integration von Funktionen

Die innovativen Lösungen von Schaeffler Aerosint SA und das jahrzehntelange Know-how für Industrialisierung von Schaeffler Special Machinery verschmelzen. Unser neues System, genannt OmniFusion 3D, wird zum Maßstab für die industrielle Anwendung der metallischen Multi-Material-AM.

3D7.de - professionelle Stratasys 3D-Drucksysteme Halle 2 / 2-409b
Use Case / Showcase

3D-Druck großformatiger Bauteile

So meistern Sie die Herausforderungen beim 3D-Druck großformatiger Bauteile. Große Bauteile zuverlässig additiv fertigen". Das einzige Problem ist, dass Ihr 3D-Drucker dieses Mal nicht groß genug ist oder die Größe der Teile, die Sie herstellen müssen, nicht bewältigen kann.

METROM Mechatronische Maschinen GmbH Halle 2 / 2-620
Neuheit

Schnelle Wiederaufarbeitung und Ersatzteilproduktion vor Ort

Die mobile Reparaturfabrik (MORE) an der BTU Cottbus ermöglicht die Durchführung additiver und subtraktiver Fertigungsverfahren in einer Aufspannung. Reparaturen oder Ersatzteilproduktionen können so direkt vor Ort kostengünstig und schnell durchgeführt werden. Das Herzstück ist eine metrom PM800.

pro-beam additive GmbH Halle 2 / 2-124
Produkt-Highlight

WEBAM (Wire Electron Beam Additive Manufacturing)

WEBAM ist ein innovatives AM-Verfahren für anspruchsvolle Metalle und Legierungen. Es basiert auf etablierter pro-beam-Technologie und ermöglicht eine flexible sowie hochproduktive Fertigung.

SmarAct Halle 2 / 2-515
Fachwissen

Höchste Präzision durch Direktantriebe

Der Geheimtipp unter den Antriebstechnologien: Direktantriebe bestechen durch hohe Geschwindigkeiten und hervorragende Wiederholgenauigkeiten – auch noch nach hunderten Kilometern. Holen Sie das Beste aus Ihrem 3D-Drucker heraus.

KISTERS AG | 3D Systems Distribution DEUTSCHLAND Halle 2 / 2-409a
Dienstleistungs-Highlight

3D DRUCKER: Auswahlberatung + Vertrieb + Service

Zum Produktportfolio der KISTERS AG gehören alle marktrelevanten 3D-Drucker Technologien. „Nutzen Sie unsere Fachkompetenz. Bereits in einem ersten Gespräch können wir Ihnen einen Überblick über die im Markt verfügbaren Rapid Prototyping Technologien geben"

Rapid.Tech 3D 2024

Anbieter (22)